Die Kulinarphilosophie

Die Kulinarphilosophie, wodurch sich Villa Marciana von den anderen Restaurants in Varna unterscheidet

Das Team von Villa Marciana lernt von den 12 besten Restaurants weltweit. Jeder Besuch dort ist ein neues Erlebnis. Die Nahrung hier ist nicht einfach Nahrung, sondern ein Weg zum Erreichen eines physischen und geistigen Genusses. Das Team vom Restaurant Villa Marciana kreiert gesundes Essen, wodurch höchsten Genuss für die Sinne erreicht wird. Das Essen hier unterscheidet sich mit höchster Geschmacksqualität und einem unverfälschten, natürlichen Charakter. Jedes Produkt ist wegen seiner Besonderheiten und individuellen Spezifiken hochgeschätzt. Bei der Zubereitung der Nahrung wird ihr einzigartiges Wesen hervorgehoben.

Natürliche Produkte aus der Balkan-Region

In seiner Arbeit akzentiert das Team vom Restaurant Villa Marciana auf die Anwendung ökologisch sauberer, typisch regionaler Produkte und Ausgangsstoffe von höchster Qualität. Unser Team strebt ständig nach Untersuchung neuer Möglichkeiten, nach einer sorgfältigen Auswahl der eingesetzten Produkte und nach Weiterentwicklung. Hier werden die Eigenschaften des kulinarischen Erbes und gleichzeitig eine ganz neue Cuisine geschaffen. Das Team vom Restaurant Villa Marciana verweigert die Massenproduktion und sucht zielstrebig nach eine Alternative davon in den Balkan-Regionen. Wir verteidigen die Meinung, dass die Restaurants von Varna immer mehr auf die Entwicklung des Potenzials der einheimischen Produkte akzentieren sollten.
Im Restaurant Villa Marciana – Varna wird hauptsächlich mit Regionalprodukten wie Fisch, Geflügelfleisch und Wildbret; Kuh-, Schaf-, Ziegen- und Büffel-Naturjoghurt, -Käse und –Sahne; Obst und Gemüse gerechnet. Unser Team untersucht die einheimischen Regionen auf der Suche von Waldfrüchten, Pilzen, Nüssen, Heilkräutern und Wurzeln. Im Restaurant Villa Marciana neben Varna werden in speziell bearbeiteten Beeten seltene Gewürzpflanzen, Gemüsesorten und Heilkräuter mit spezifischem Geschmack und Aroma gezüchtet.
Eines der Resraurants von Varna, die ausschließlich Rohstoffe mit hoher Qualität bevorzugen
Für Restaurant Villa Marciana ist das Wort „Gourmet“ nicht nur ein modernes Business-Model, sondern es ist Verkörperung einer besonderen Philosophieart, einer spezifischen Arbeitsweise und einer eigenartigen Stellung zu der Nahrung. Die Gourmet-Cuisine besteht zu 50% aus qualitativen Rohstoffen; die restlichen 50% sind kulinarische Kunst.
Das Team vom Restaurant Villa Marciana ist kompromisslos bezüglich der Herkunft der verarbeiteten Ausgangsrohstoffe, die 100% organisch sind. Die Verwendung künstlicher Geschmacksverbesserer, synthetischer Ersatzstoffe und Konservierungsmittel wird hier nicht unterstützt. In der Küche vom Restaurant Villa Marciana werden ausschliesslich Rohstoffe aus der Natur verwendet. Ihre Bearbeitung erfolgt hier vor Ort und erst dann wird das Endprodukt den Verbrauchern angeboten.
Das Team vom Restaurant Villa Marciana Varna kauft qualitatives Fleisch, welches dann in der Küche nach speziellen Rezepten bis zur Herstellung hochqualitativer Endprodukte bearbeitet wird. Auf dieselbe Art und Weise werden auch Brot, Pâté de foie gras, hauszubereitetes geräuchtes Fleisch und Fisch, hauszubereitete Kuchen, hausmariniertes Gemüse zubereitet. Die notwendigen Gewürze beschaffen wir aus dem eigenen Garten. Im Sommer werden die Speisen mit frischen Heilkräutern und im Winter mit Trockengewürzen gewürzt.

Die Gourmet-Cuisine ist gleichzeitig eine Kunst, die lange aufbewahrte Traditionen mit modernen Methoden der Nahrungszubereitung und –bearbeitung verbindet.
Beispiel: Die Anwendung von Fondue, das langsame Garen, das Räuchern von Fleisch und Fisch gehören zu den konventionellen Methoden, während Sous-vide und die Molekularküche typisch moderne Techniken darstellen.

Quellen kullinarischer Inspiration

Bei der Entfaltung der Gourmet-Kunst lernt das Team vom Restaurant Villa Marciana von den Besten auf der Welt. Nur auf diese Weise wäre für die Mitarbeiter möglich einen höheren Gipfel zu erreichen. Die 12 besten Restaurants weltweit befinden sich in Deutschland, Dänemark, Spanien, Frankreich, Italien, Hong Kong, Japan, Großbrittanien und den USA. Unser Team nimmt Rücksicht auf ihre bisherige Erfahrung, experimentiert mit ihren Rezepten und behält jeden weiteren Schritt bei ihrer Entwicklung in der Kulinarie im Auge. Hauptziel vom Restaurant Villa Marciana  ist es das Niveau dieser besten Restaurants zu erreichen und sie sogar zu überholen.

Warum folgt Restaurant Villa Marciana gerade dem Beispiel dieser 12 Restaurants?

1. Weil sie als die besten auf der ganzen Welt sowohl von Kennern, als auch von den größten Zertifizierungsorganisationen in dieser Branche anerkannt worden sind.

2. Weil unser Team die kulinarische Kunst jedes dieser Restaurants persönlich kennt und von ihrer Genialität überzeugt ist.

3. Weil diese 12 Restaurants unter den innovativsten auf der ganzen Welt sind und die Kunst der Modern Cuisine beherrschen, wobei sie die große Gourme-Tradition beachten.

4. Weil die Philosophie dieser 12 Restaurants unserer 2 Hauptideen entspricht, und nämlich: strikte Einhaltung des Dogmas – Verwendung von Rohstoffen mit höchster Qualität und regionaler Herkunft (nach dem Slow-Food-Prinzip) und Herstellung bezaubernder, schmackhafter und gesunder Speisen.

5. Weil diese 12 Restaurants die wichtigsten kulinarischen Strömungen vertreten, und nämlich: die mediterranische, die skandinavische und die asiatische. Für das Team vom Restaurant Villa Marciana Varna stellt diese Verflechtung von Tradition und Innovation eine Inspiration dar, und für die Gäste des Restaurants resultiert das in einer Geschmacksexplosion und unvergesslichen Erlebnissen für alle Sinnesorgane.

Das Team vom Restaurant Villa Marciana lernt von den Besten auf der Welt:

 1. L’Auberge du Pont de Collonges - Paul Bocuse
 2. El Celler de can roca – Joan Roca
 3. Noma - René Redzepi
 4. Osteria Francescana - Massimo Bottura
 5. Eleven, Madison Park -  Daniel Humm
 6. Vendome - Joachim Wissler
 7. Narisawa -  Yoshihiro Narisawa
 8. Aqua (Wolfsburg) - Sven Elverfeld
 9. Amber (Hong Kong) - Richard Ekkebus
 10. Überfahrt -  Christian Jürgens
 11. Tantris - Hans Haas
 12. Fat Duck - Heston Marc Blumenthal

Kulinarischer Genuß

Während Ihres Besuchs im Restaurant Villa Marciana finden Sie feinste Texturen, sinnesberaubende Aromen, intensiven verfeinerten Geschmack, reiche kulinarische Vielfalt, naturbelassene, gesunde Speisen mit niedrigem Fettanteil  und Überraschung in jeder Speise. Unser Team geht jeden Tag auf die besonderen Bedürfnisse von Vegetariern, vegan lebenden Menschen und Rohkostessern. Wir kennen ganz gut die Regeln dieser speziellen 

Ernährungsweisen und entwickeln die jeweiligen vornehmen Menüs weiter.

Und sind nicht die Freude und das Glück die wichtigsten Sachen im Leben?

Schon im 13. Jhd. hat Thomas von Aquin Folgendes gesagt: “Unter allen Leidenschaften der Seele bringt die Traurigkeit am meisten Schaden für den Leib“.

Harmonie von Geist und Körper

Grundziel von Villa Marciana ist es, die Besucher dazu zu bringen Harmonie von Geist, Körper und Seele zu erreichen. Hier haben sie die Möglichkeit den alltäglichen Stress abzubauen und zu vergessen, sich an sein inneres Wissen zu wenden und das Glück zu erfahren. Aus diesem Grund bietet Villa Marciana den Gästen an einer japanischen Teezeremonie beizuruhen. Der Weg des Tees stellt eine über 2000 Jahre alte Meditationstechnik dar. Sie bietet die perfekte Reinigung der Seele und Erhebung des Geistes an, bevor man ein Teil von der durch die Nahrung angebotenen Feier wird. Sowohl bei der Teezeremonie, als auch in der Gourmet-Küche wird den Aufmerksamkeitsfokus an die Details gerichtet und Endziel der beiden ist die geistliche und physische Erhebung, das Erreichen von Befriedigung in jedem erlebten Moment, von Harmonie und Glücksgefühl.